In unregelmäßigen Abständen
veröffentlichen wir an dieser Stelle
relevante Informationen zum Thema
Kassen, Handel und Warenwirtschaft

Januar 2016

 

Zum Start ins neue Jahr

 

 AS-update GmbH wünscht allen Geschäftspartnern Bekannten und Freunden einen gelungenen Start in das neue Jahr 2016. Gleich im ersten Quartal stehen 2 wichtige Messen für unsere Kunden an.

Sie wollen hautnah erleben, was wir denn so vorbereitet haben?

 

Halten Sie sich bitte etwas Zeit im Zeitraum vom 23.-25. Februar 2016 frei und kommen in NRWs schöne Landeshauptstadt Düsseldorf. Besuchen Sie uns auf der EuroCIS 2016 im erfolgreichen Business Zentrum im Herzen Europas auf dem Stand der poe in Halle 9 Stand C35 !! Durch die hervorragende Verkehrsinfrastruktur lässt sich die Messe ganz unkompliziert finden und erreichen.

Lassen Sie sich von uns und unseren neuen Ideen faszinieren und inspirieren und freuen Sie sich jetzt schon auf folgende Themen:

- „same day delivery“ – mit poe® direkt an die Haustür liefern - am gleichen Tag!

- TRADEMAN® 2.0 – ganz neu, total anders - mobil eben.

- POSMAN® – einzig, nicht artig. Weltweit die einzige Kassensoftware, die auf allen wichtigen Beriebssystemen eingesetzt werden kann (Windows, Linux, iOS, Android).

 

 

Für unsere Gastronomiekunden ist die Internorga in Hamburg ein wichtiges Ereignis. Wir sind vom 11.3.16 - 16.3.16 auf dem Stand der EuCaSoft zu finden und stellen die neueste Generation der Kassen vor. Besuchen Sie uns und fragen nach Herrn Ende.

November 2015

 

Die Karlsruher Messe expose und expodirekt war ein voller Erfolg.

 

Die Messe dauerte zwar nur 2 Tage, diese brachten jedoch eine Vielzahl von sehr interessanten Kontakten.

Wir haben, gemeinsam mit unserem Partner poe aus Büren, dort die neuesten Produkte für mobile Verkaufsstände     vorgestellt. Mobile POSMAN Kassen ohne Strom, Kassen mit Waagen kombiniert und Kassen als stationäre Lösung für den

Einsatz in Hofläden. Einfach zu bedienen und zu installieren. Voller Überblick durch die zentrale Warenwirtschaft TRADEMAN.

Gerade im Hinblick auf die Fiskal-Anforderungen ab 2017  fanden unsere Lösungen und Produkte hohes Interesse.

Wer rechtzeitig die gesetzlichen Voraussetzungen ab 2017 erfüllen möchte, sollte nicht zu lange mit einer Entscheidung warten.

 

Juni 2015

 

Finanzminister einigen sich auf Maßnahmen

 

Christoph Aichele

BERLIN. Die Finanzminister der Länder und das Bundesfinanzministerium

haben sich gestern auf eine gemeinsame Strategie geeinigt, um gegen

Steuerbetrug an Kassen in Läden, bei Dienstleistern und in der Gastronomie

vorzugehen.

Entgegen der Forderung der Landesfinanzminister wird dabei aber nicht die

IT-Lösung Insika zum Einsatz kommen, bei der alle Umsätze mit einem Code versehen werden, der dann sowohl auf den Bon gedruckt als auch auf einer Smartcard abgespeichert wird. Stattdessen soll es, wie es aus Ministerkreisen heißt, eine technologieoffene Ausschreibung geben, also einen Wettbewerb zwischen verschiedenen Anbietern und Systemen.

Bis Herbst soll dann feststehen, mit welcher Technik Manipulationen an Kassen verhindert werden. Wann das Konzept in die Praxis umgesetzt wird, ist allerdings noch offen. Der Bundesrechnungshof hatte zuletzt beklagt, dass ihm Steuereinnahmen in Höhe von bis zu 10 Mrd. Euro pro Jahr entgehen, weil Umsätze von Betrieben nicht oder nur teilweise erfasst würden.

Das Projekt Insika war vom DEHOGA Bundesverband scharf kritisiert worden, er wehrte sich unter anderem gegen den hohen finanziellen und administrativen Aufwand und gegen den "plumpen Generalverdacht" der Finanzbehörden. Auch gebe es bereits regelmäßige und umfangreiche Überprüfungen. Anders die Einschätzung der Gewerkschaft NGG, die sich von Insika unter anderem

Effekte gegen "Schwarzumsätze und damit Schwarzarbeit" erhoffte.

Copyright © 1998-2015 Matthaes Verlag GmbH, ein Unternehmen der dfv Mediengruppe.

 

Mai 2015

 

POSMAN erfolgreich im Einsatz auf einem Spargelhof mit über 30 Verkaufsstellen.

 

Der Einsatz von POSMAN in den über 30 Verkaufsstellen schafft nicht nur Klarheit über die Umsätze sondern in der zentralen Warenwirtschaft auch den Überblick darüber, was zum Verkaufsstand geliefert wurde, was verkauft und was noch dort ist. Somit ist jederzeit auch dafür gesorgt, dass rechtzeitig Nachschub an Waren kommt. Höhere Transparenz, weniger Zeitaufwand und weniger Manipulationen sind das Ergebnis schon nach der ersten Saison. Mehr dazu erfahren Sie gern über uns.

 

 

Über uns

Die AS-update ist Ihr Partner in Sachen Kassensysteme. Viele zufriedene Kunden in ganz Deutschland profitieren von unserer Erfahrung und Flexibilität.

 

 

Anschrift

Am Heiderand 22a

44359 Dortmund

 

Kontakt

Fon: 0231/33899709

ende@texware.de

 

 

Weitere Infos

über unsere Handels-Warenwirtschaft sehen Sie bei www.posman.de, für die Gastronomielösung bei www.eucasoft.de.